bsalz-orange.png

Impressum

BeachSalz

Katharina Hohmann

5020 Salzburg

www.beachsalz.com

facebook.com/beachsalz

instagram.com/beachsalz

emails.PNG
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

Datenschutzerklärung

Der Schutz eurer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten eure Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir euch über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

Beim Besuch unserer Webseite wird eure IP-Adresse, Beginn und Ende der Sitzung für die Dauer dieser Sitzung erfasst. Dies ist technisch bedingt und stellt damit ein berechtigtes Interesse iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar. Soweit im Folgenden nichts anderes geregelt wird, werden diese Daten von uns nicht weiterverarbeitet.

Aktuell verwenden wir weder Cookies noch Marketing oder Analytics Tools. 

Kontakt mit uns

Wenn ihr per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmt, werden eure angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne eure Einwilligung weiter. 

Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht. 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.  

Social Media und externe Formulare

Die Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf diese Website. Wir verlinken auf andere Seiten wie Social Media und Google Forms. Dazu gelten die Datenschutzerklärungen dieser Seiten. Bitte lest diese.

Eure Rechte

Euch stehen bezüglich eurer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn ihr glaubt, dass die Verarbeitung eurer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder eure datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können ihr euch an beachvolleyballsalzburg@gmail.com oder an die Datenschutzbehörde wenden.

Stand: 29. April 2020