20200720_194535_edited.jpg

6 Amateur & Hobby Ligen

Mixed, Damen, Herren

Salzburg und näheres Umland
Österreichs größte Beachvolleyball Liga
  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
IMG_20200722_225402_655.jpg
IMG_20200722_225402_651.jpg
IMG_20200721_123217_502.jpg

Was ist die BeachSalz Liga?

 

Die BeachSalz Beachvolleyball Liga ist ein neues Format und offen für alle Beachvolleyballer im Raum Salzburg.

Gespielt wird auf 
 

  • 2 Levels (4****, 3***) [Turnierspieler/Amateur, Fortgeschritten]
     

  • Jeweils in 3 Ligen: Mixed, Damen, Herren

Wir spielen eine Sommer Liga und eine Herbst Liga in angepasstem Modus. 

BeachSalz Liga

Die Sommer Beachvolleyball Liga. 

Der Modus sind 5 Gruppenspiele in Gruppen von jeweils 6 Teams. 

 

Sieger der jeweiligen Liga ist, wer die Gruppe gewinnt. Sollte es Parallelgruppen geben, wird der Sieg unter den Gruppen-Ersten ausgespielt werden.

 

Termine: 5 Wochen lang

Wo: Salzburg & näheres Umland

BeachSalz Liga 2020

BeachSalz Cube

Mini Liga (Herbst) 

Der Modus sind 6 Gruppenspiele in Gruppen von jeweils 9 Teams. 

 

Die Teams sind in einem Cube (3x3) angeordnet. Pro Woche/Spieltag spielen jeweils 3 Teams - jeder gegen jeden. Aus den ersten 2 Wochen entsteht eine Tabelle auf deren Basis ein neuer Cube für Woche 3 erstellt wird, der die Platzierungen ausspielt.

 

Termine: 3 Wochen

Wo: Salzburg & näheres Umland

BeachSalz Cube 2020

FAQ

Warum eine Beach Liga für Salzburg?

Wir möchten die Beachvolleyball Community in Salzburg besser vernetzen und vergrößern (#growingthesport). 

Über die Liga habt ihr die Möglichkeit andere Spieler kennenzulernen, gegen neue Gegnern zu spielen, und ein bisschen Wettkampf in euer Training zu bringen. 

 

Auch wenn ihr keinen Partner habt, gibt es die Möglichkeit über die Liga einen Spielpartner zu finden.

 

Falls es gut funktioniert, werden wir die Serie weiterführen in die nächsten Jahre und auch ein 2. Mal im Spätsommer/Herbst spielen.
 

Warum eine Liga für Beachvolleyball?

Beachvolleyball ist gerade im Hobby/Amateurbereich sehr wenig organisiert, was viele Vorteile hat (flexibel), aber auch einige Nachteile (wenig Turniere, wenig Austausch zwischen Spielern, manchmal nicht einfach Mitspieler/Gegner oder Courts zu finden). 

Mit der Beach Liga wollen wir genau das ändern: es ist ein flexibler Modus, der wie in anderen Sportarten auch, über mehrere Wochen läuft. In dieser Zeit gibt es eine regelmäßige Anzahl an Spielen. Anders als bei Turnieren muss man auch nicht nach einem verlorenen Spiel wieder die Heimreise antreten, weil wir nur im Gruppenmodus (wie in der Fußballbundesliga, nur mit kleineren Gruppen) spielen. 

Außerdem können wir die Liga regional spielen - d.h. es geht nicht immer ein ganzer Samstag oder Sonntag dafür drauf, weiter weg für ein Turnier zu fahren, welches den ganzen Tag dauert (was auch super ist, und was wir gar nicht ersetzen wollen, im Gegenteil!). Sondern es sind immer nur 1-2 Stunden, ob unter der Woche oder am Wochenende. 

 

Für die Turnierspieler unter euch ist die Liga eine perfekte Ergänzung sich entweder mit regelmäßigerem Wettkampf auf Turniere vorzubereiten. 

Für die von euch, die bisher noch keine Turniere spielen, ist es eine großartige Möglichkeit ein bisschen Wettkampf und Wettkampfmodus zu haben, ohne den Aufwand und mit der Garantie auf jeden Fall 5 Spiele zu haben. 

 

Kann ich etwas gewinnen?

In der ersten Runde vor allem einmal um Ruhm, Ehre und Spaß. Und was ich noch viel wichtiger finde - die Möglichkeit neue Spieler und ggf. auch Beachplätze kennenzulernen, und ein neues Format zu testen. 

 

Es wird auch einige Sachpreise geben von Sponsoren. Je mehr wir für das Projekt gewinnen können umso mehr Preise :-). 

ÖVV Ranglistenpunkte wird es dieses Jahr auch keine geben - ggf. wäre das nächstes Jahr möglich. 

Mehr FAQ-Antworten kommen...

Du hast eine Frage? Schreib uns. 

 

 

Impressum         Datenschutz

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon